Geschätzte Lesezeit: 3 Protokoll

Gesunde Gelenke erfordern eine ausreichende Vitaminzufuhr, insbesondere wenn man älter wird. Eine richtige Ernährung, reich an Vitaminen und Mineralstoffen und reich an Gemüse, ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die Vitamine erhalten, die für gesunde Gelenke notwendig sind. Für Arthritis-Patienten kann dies oft ein Rätsel sein - da viele eine bestimmte Diät einhalten und bestimmte Lebensmittel nicht zu sich nehmen, leiden sie möglicherweise unter Vitaminmangel.

Dies kann eine schlechte Nachricht für die Gelenke sein - und infolgedessen verschlimmern sich die Arthritis-Symptome einer Person nur. Glücklicherweise gibt es einen natürlichen Weg, um die Vitamine und Nährstoffe zu erhalten, die Sie für gesunde Gelenke benötigen, unabhängig von Ihrer Ernährung, Ihrem Alter oder davon, ob Sie an Arthritis leiden oder nicht. Die Antwort ist die regelmäßige Einnahme von Vitaminen, die speziell dafür bekannt sind, Gelenkschmerzen und Entzündungen zu lindern, die Teil von Nahrungsergänzungsmitteln sind, die aus natürlichen, gesunden Quellen stammen.

Dies sind die „Supervitamine“, die Ihr Körper benötigt, um diese Gelenke abzufedern und Ihnen dabei zu helfen, den Tag schmerzfrei zu überstehen.

Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren sind einer der vorteilhaftesten Nährstoffe für Gelenkschmerzen, da sie Entzündungen ausgleichen, insbesondere wenn es um Steifheit und Schwellung geht. Wenn Sie mit rissigen Gelenken und Schmerzen aufwachen, kann dies daran liegen, dass Sie nicht genügend Omega-3-Fettsäuren in Ihrer Ernährung haben. Zwei Arten von Omega-3-Fettsäuren, nämlich DHA (Docosahexaensäure) und EPA (Eicosapentaensäure), reduzieren beide Entzündungen. Sie tragen auch dazu bei, die Intensität von Symptomen wie Gelenksteifheit, Empfindlichkeit, Unwohlsein, Schwellung und Schmerzen zu verringern. Regelmäßige Einnahme von Omega-3-Fettsäuren über die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel hilft, Gelenkschmerzen und Schwellungen zu reduzieren. Eine tägliche Ergänzung, die reich an Omega-3-Fettsäuren ist, wie z. B. ein Muschellöl mit grünen Lippen, kann einen großen Unterschied machen.

Grüne Lippenmuschelölpräparate basieren auf Lyprinol, einem bioaktiven lipidreichen Extrakt der Muschel, der Entzündungen hemmt, indem er die Freisetzung von Entzündungsmediatoren verhindert. Im Wesentlichen gleicht es die Belastung der Gelenke aus, die in erster Linie Entzündungen verursacht.

Vitamin-D

Vitamin D ist eine natürlich vorkommende Verbindung, die für die Regulierung des körpereigenen Einsatzes von Phosphor und Kalzium verantwortlich ist. Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen mit vermindertem Vitamin D-Spiegel häufiger unter Gelenkschmerzen und Steifheit leiden als Menschen, die empfohlene Mengen einnehmen. Die regelmäßige Einnahme von Vitamin D durch Nahrungsergänzungsmittel und Diät (gehen Sie nach draußen und sonnen Sie sich!) Hilft, Gelenke und Knochen zu stärken und hält sie ebenso wichtig gesund, sobald Kraft aufgebaut ist. Es ist ein wichtiges Element für die Muskel- und Knochenfunktion und besitzt auch entzündungshemmende Wirkungen. Vitamin D unterstützt auch die Neigung des Körpers, Kalzium aufzunehmen, weshalb diejenigen, die regelmäßig Milch trinken, oft stärkere Knochen haben als diejenigen, die dies nicht tun - es geht nur um Vitamin D.

Vitamin E

Vitamin E ist ein fettlösliches Vitamin und wichtig für die allgemeine Gesundheit. Es spielt eine wichtige Rolle als Antioxidans im Körper. Menschen, die an Arthritis leiden, haben einen reduzierten Vitamin E-Spiegel in ihrem Körper. Vitamin E ist wichtig, da es als natürliches Schmerzmittel bei Patienten mit Arthritis und anderen Gelenkproblemen wirkt. Vitamin E kann bei der Behandlung von Arthrose helfen, indem es das Wachstum von Knorpelzellen stimuliert. Lebensmittel, die reich an diesem Vitamin sind, sind Nüsse, Fisch, dunkles Blattgemüse, Brokkoli, Avocados, Pflanzenöle und Obst. Vitamin E-Öl ist in GLX3 enthalten, einem Muschelöl mit grünen Lippen, das, wie oben erwähnt, bereits reich an Omega-3-Fettsäuren ist - was bedeutet, dass Sie Ihre Wirkung mit nur einer Ergänzung verdoppeln.

Vitamin B12

Vitamin B12 senkt den Homocysteinspiegel, eine Aminosäure, die bei arthritischen Menschen häufig in höheren Konzentrationen vorhanden ist. Dies kann wirklich dazu beitragen, Gelenkschmerzen und -entzündungen auf ein Minimum zu beschränken, da selbst mäßig höhere Homocysteinspiegel mit einem erhöhten Risiko für Frakturen bei älteren Erwachsenen verbunden sind. In diesen Fällen können vermehrt Schmerzen an Ellbogen, Schultern, Knien, Hüften und sogar an den Fersen auftreten.

Vitamin B12 wird im Körper benötigt, um gesunde neue rote Blutkörperchen zu produzieren, die im Kampf gegen Anämie helfen - ein häufiger Gegner von Menschen mit rheumatoider Arthritis. Vitamin B12 kann aus Eiern, Tofu, Milchprodukten, Fleisch und Meeresfrüchten gewonnen werden. Viele Getreide sind auch mit diesem Vitamin angereichert. Sie können auch Ergänzungsformen dieses Vitamins einnehmen.

Vitamin B-Komplex

Der Vitamin B-Komplex wird auch als „Folsäure“ bezeichnet, ein leicht zu merkender Name und ein Vitamin, das in Form von Nahrungsergänzungsmitteln sowie aus angereicherten Lebensmitteln wie Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Samen und Nüssen gewonnen werden kann. Es ist eine Art nicht-antioxidatives Vitamin und es wurde berichtet, dass es bei der Behandlung von Arthrose von Vorteil ist, insbesondere wenn es um die Verbesserung des Handgriffs und der Beweglichkeit der Gelenke geht.

So maximieren Sie die Güte für Ihre Gelenke

Angemessene Nährstoffe sind für die allgemeine Gesundheit und Funktion von entscheidender Bedeutung. Mehrere Vitamine sind wichtig, um Gesundheitsproblemen vorzubeugen, die durch Mangelernährung verursacht werden. Zum Beispiel kann Arthritis durch Einnahme von Vitaminen gegen Gelenkschmerzen bekämpft werden. Dies ist der Grund, warum es wichtig ist, die Aufnahme wichtiger Vitamine über die Nahrung oder eine Nahrungsergänzung zu steigern, um die Schmerzen bei Arthritis zu lindern. Wie können Sie sicherstellen, dass Sie den größten Nutzen daraus ziehen? Hier finden Sie eine Ergänzung, die mehr als eines dieser Vitamine und Nährstoffe enthält, wie zB GLX3. Wenn Sie überlegen, Ihrer Ernährung eine Ergänzung hinzuzufügen, um Ihre Vitaminaufnahme zu steigern und Ihre Gelenke zu beruhigen, ist weniger mehr. Wir hassen es, Klischeesätze wie "zwei Fliegen, eine Klappe" zu verwenden, aber Sie verstehen, wohin wir gehen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Wie Sie diesen Beitrag nützlich fanden ...

Folgen Sie uns in den sozialen Medien!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lasst uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

GLX3-Forschungsteam

Felicia

Bei GLX3 werden unsere Grünlippmuscheln niemals eingefroren oder erhitzt, um alle Enzyme und Nährstoffe am Leben zu erhalten.

GLX3 kommt einem rohen Vollwertkost am nächsten! Die Lipide werden bei Raumtemperatur mit minimalem Druck extrahiert, um auf natürliche Weise alle starken natürlichen polaren langkettigen Fettsäuren in ihrem natürlichsten Zustand zu erhalten. (Dies ist wie extra natives Öl).