214-444-8003 24/7 Kundendienst Klicken Sie auf "Live-Chat"
Geschätzte Lesezeit: 4 Protokoll

Können Nahrungsergänzungsmittel eine schlechte Ernährung ausgleichen?

Wir alle lieben Pizza. Es erfüllt alle Kriterien, richtig? Es ist süß, es ist fett, es ist würzig und es hat alles, was Ihren Bedürfnissen entspricht. Es gibt einen Grund, warum es das ist das beliebteste Essen der Welt. Aber wir können nicht allein davon leben, und die Zugabe von Hühnerfingern und Pommes in die Mischung macht die Sache nicht besser. Können Nahrungsergänzungsmittel eine schlechte Ernährung ausgleichen?

Ist das nicht das, wofür Supplements sind? Um uns die gesunden Nährstoffe und Mineralien zu geben, die wir brauchen, ohne dass wir uns schlecht ernähren?

Die kurze Antwort lautet nein. Vitamine und Mineralien sind eine Grundvoraussetzung für unsere Gesundheit. Unabhängig davon, wie schwierig es ist, sich gesund zu ernähren, ist eine Nahrungsergänzung allein keine Lösung. Wohlbefinden hängt von einer ausgewogenen Ernährung ab. Ergänzungsmittel können dabei eine große Rolle spielen, aber genau wie Protein-Shakes nicht von selbst Muskeln aufbauen, sind sie nicht die einzige Antwort.

Wenn Sie eine Ergänzung nehmen, stellen Sie sicher, dass es eine gute ist. Neuseeländisches Grünlippmuschelöl gehört zu den wirksamsten Nahrungsergänzungsmitteln gegen Gelenkschmerzen und Entzündungen und bietet eine Reihe weiterer Vorteile. Die im Öl enthaltenen Omega-3-Fettsäuren tragen erheblich zur allgemeinen Gesundheit des Körpers bei, es ist jedoch weiterhin wichtig, sich gesund zu ernähren, um die gesamte Palette der benötigten Vitamine und Nährstoffe zu erhalten.

 

Was machen Nahrungsergänzungsmittel und was können sie nicht?

Eine Möglichkeit, Ergänzungen zu betrachten, besteht darin, als ein All-Star-Spieler in einem Team zu agieren. Iss dein Gemüse. Ergänzen Sie sie mit Ergänzungen. Gesundheit optimieren.

Das Bild hat jedoch noch mehr zu bieten. Unsere Diäten sind voll von fettreichen Lebensmitteln, und es ist fast unmöglich, in einem Restaurant zu essen, ohne den Überblick über den Kaloriengehalt zu verlieren. Die Grundlage für das Hinzufügen von Nahrungsergänzungsmitteln für ein optimales Wohlbefinden ist also legitim, da Benutzer so sicher sein können, dass sie bestimmte Vitamine und Nährstoffe erhalten.

Es gibt einige Leute, die am meisten von Nahrungsergänzungsmitteln wie neuseeländischem Grünlippmuschelöl profitieren. Menschen mit Arthrose können zum Beispiel einen signifikanten Nutzen sehen. Andere Nahrungsergänzungsmittel sollen Frauen, die versuchen schwanger zu werden, zugutekommen, die mehr Eisen benötigen. Grundsätzlich kann jede Art von allgemeiner Krankheit oder Verbesserung in irgendeiner Weise durch ein Nahrungsergänzungsmittel unterstützt werden.

Aber Nahrungsergänzungsmittel liefern nicht die Kalorien, die für ein gesundes Leben benötigt werden. Sie füllen Sie auch nicht aus, und wenn Sie nicht genügend verschiedene Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um alle Grundlagen einer normalen Mahlzeit zu decken, erhalten Sie nicht alle Früchte, Gemüse, gesunden Kohlenhydrate und andere Faktoren, die von guter Qualität sind ausgewogene Ernährung.

Nehmen Sie in der Regel eine Ergänzung, um die Wiederherstellung, Entwicklung oder den Fortschritt eines bestimmten Bereichs zu unterstützen, an dem Sie arbeiten möchten. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Sie alle Vitamine und Mineralien erhalten, die Sie benötigen, und nehmen Sie nicht an, dass Sie einen Mangel an Gemüse durch die Einnahme einer Tablette ausgleichen. Deshalb werden sie "Supplements" genannt, oder? Sie ergänzen Ihre Bemühungen.    

 

Ergänzungen sind nicht die einzige Antwort auf Ihre Probleme

Das Schlüsselwort lautet hier "nur". Wenn Sie ein bestimmtes Problem haben, wie Gelenkschmerzen und Entzündungen, benötigen Sie eine bestimmte Verbindung oder Verbindungen, um zu helfen. In diesem Fall sind es Omega-3-Fettsäuren, die Entzündungen lindern und Ihnen helfen, mit weniger Schmerzen zu den Aktivitäten zurückzukehren, die Sie lieben. Aber wir werden es hier noch einmal betonen: Können Nahrungsergänzungsmittel eine schlechte Ernährung ausgleichen? Nein!

Gesundes Leben ist eine ständige Reise, die Vitamine, Mineralien und Proteine benötigt. Oh und Bewegung. Vergiss das nicht! Eine Ergänzung hilft bei einer bestimmten Kategorie.

Vitamin- und Mineralstoffzusätze bieten nicht die Vorteile von Gemüse, pflanzlichen Proteinen oder Ballaststoffen.

Ganze Ernährungspläne enthalten normalerweise Vitamine und Mineralien in verschiedenen Strukturen - zum Beispiel kommt Vitamin E in der Natur in acht einzigartigen Strukturen vor. Die meisten Ergänzungen enthalten nur eine dieser Strukturen.

Die Garantie für die wahrgenommenen Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln beruht auf dem, was das Wohlbefinden wirklich verbessert. Bei den meisten Erwachsenen sollten Nahrungsergänzungsmittel regelmäßig in einer Menge eingenommen werden, die der empfohlenen Aufnahmemenge entspricht. Höhere als die empfohlenen Dosen eines Nahrungsergänzungsmittels sollten nicht eingenommen werden, es sei denn, dies wird von einem Arzt empfohlen.

 

Finden Sie heraus, was Sie brauchen

Wenn Sie dies lesen, sind Sie wahrscheinlich daran interessiert, eine Ergänzung zu Ihrer Therapie hinzuzufügen, oder Sie nehmen bereits eine (oder mehrere). Hier bei GLX3 haben wir uns auf das Vollnahrungsmittel der neuseeländischen Grünlippmuscheln spezialisiert, daher konzentrieren wir uns hier auf diese Beispiele.

Angenommen, Sie sind Tennisspieler und haben nach Ihren Übungen und Spielen erhebliche Gelenkschmerzen festgestellt. Sie wollen Ihren Lieblingssport nicht aufgeben, aber auch nicht mit Schmerzen spielen.

Durch Recherche sind Sie auf ein ... gekommen Ernährungsplan für Gelenkschmerzen einschließlich Lachs, Nüssen und anderen entzündungshemmenden Nahrungsmitteln. Sie arbeiten hart daran, alles mit Transfetten, übermäßiger Milchproduktion und hochverarbeiteten Produkten wie Keksen und Tiefkühlgerichten herauszuschneiden.

Aber Sie möchten etwas, das dem Prozess einen schönen festen Kick in die Gänge gibt. Hier kommt eine Ergänzung ins Spiel. Die entzündungshemmenden Eigenschaften des neuseeländischen Grünlippmuschelöls können als äußerst wirksamer Booster gegen Gelenkschmerzen und Entzündungen wirken.

Durch die Entwicklung eines Aktionsplans können Nahrungsergänzungsmittel ein wirksamer Bestandteil Ihrer Ernährung sein. Aber Nahrungsergänzungsmittel können eine schlechte Ernährung nicht ausgleichen.

 

Langzeit ziele

Einige von Ihnen haben möglicherweise ein größeres Bedürfnis nach Linderung von Gelenkschmerzen und Entzündungen als unser Tennisspieler-Beispiel. Vielleicht bist du ein ehemaliger Sportler, oder bei dir wurde Arthritis diagnostiziert und du brauchst einen dauerhaften Plan.

Neuseeländisches Grünlippmuschelöl kann Ihnen in diesem Fall helfen, da eine langfristige Anwendung machbar ist. Es ist keine Ergänzung, die mit der Zeit nicht mehr wirkt. Entzündungshemmende Maßnahmen sind ein fortlaufender Prozess. Iss gesund, dehne dich und nimm deine Vitamine. Können Nahrungsergänzungsmittel eine schlechte Ernährung ausgleichen? Nein. Sind Supplements die zentrale Anlaufstelle, um Ihre chronischen Schmerzen zu lindern? Wahrscheinlich nicht. Aber sie sind Ein wichtiger Schritt in diesem Prozess. Nahrungsergänzungsmittel wie GLX3 sind natürlich, nachhaltig und viel anpassungsfähiger für Ihren Körper und Ihre Ernährung als hochverarbeitete synthetische Lösungen. Denken Sie daran: Die Gesundheit des gesamten Körpers ist ein fortwährender Prozess, der fortwährende Anstrengungen von mehreren Seiten erfordert. Es mag einschüchternd klingen, aber wenn Sie erst einmal in eine Routine geraten sind, macht der Vorgang tatsächlich Spaß.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Wie Sie diesen Beitrag nützlich fanden ...

Folgen Sie uns in den sozialen Medien!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lasst uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

GLX3-Forschungsteam

Felicia

Bei GLX3 werden unsere Grünlippmuscheln niemals eingefroren oder erhitzt, um alle Enzyme und Nährstoffe am Leben zu erhalten.

GLX3 kommt einem rohen Vollwertkost am nächsten! Die Lipide werden bei Raumtemperatur mit minimalem Druck extrahiert, um auf natürliche Weise alle starken natürlichen polaren langkettigen Fettsäuren in ihrem natürlichsten Zustand zu erhalten. (Dies ist wie extra natives Öl).