214-444-8003 24/7 Kundendienst Klicken Sie auf "Live-Chat"
Geschätzte Lesezeit: 3 Protokoll

Die Erhaltung starker Knochen und Gelenke ist in jedem Alter unerlässlich, da sie uns die Möglichkeit geben, uns frei und hoffentlich ohne Schmerzen oder Verspannungen zu bewegen. Es ist eigentlich ganz einfach, Ihre Knochen und Gelenke gesund zu halten - und das auf ganz natürliche Weise. Befolgen Sie diese fünf Tipps, um den Nutzen gesünderer Knochen und Gelenke zu sehen, die frei von übermäßigen Schmerzen und Entzündungen sind.

Nehmen Sie eine Ergänzung

Hier ist, worauf Sie in einer Ergänzung achten sollten, um Knochen und Gelenke zu stärken. Erstens sollte es ganz natürlich sein, da Sie keine giftigen Chemikalien oder unnatürlichen Konservierungsstoffe in Ihren Körper einbringen möchten, wenn Sie versuchen, gesund zu bleiben. Zweitens sollte die Ergänzung aus nicht mehr als ein paar Zutaten bestehen, damit Sie genau wissen, was Sie einnehmen und dass die Wirkstoffe nicht durch Füllstoffe verdeckt werden. Drittens sollte jedes Präparat, das Sie für die Gesundheit von Knochen und Gelenken einnehmen, keine negativen Nebenwirkungen auf andere Körperteile haben. Was nützt es, einen Aspekt Ihrer Gesundheit aufzubauen, nur um einen anderen abzubauen?

GLX3, hergestellt aus neuseeländischem Grünlippmuschelöl, neuseeländischem Olivenöl und Vitamin E-Öl, ist ein großartiges Beispiel für eine Ergänzung, die alle drei dieser Kriterien erfüllt. Diese tägliche Nahrungsergänzung lindert Gelenkschmerzen und -entzündungen und trägt dazu bei, dass Ihre Knochen und Gelenke in jedem Alter gesünder bleiben.

Holen Sie sich Ihr Kalzium und Vitamin D

Als Mineral ist Calcium Teil der Grundstruktur Das hält die Knochen stark und gesund. Sie haben im Moment tatsächlich mehr Kalzium in Ihrem Körper als Sie von irgendeinem anderen Mineral haben - daher sollte es nicht überraschen, wie wichtig es für Ihre allgemeine Gesundheit ist. Es wird empfohlen, mindestens 1.000 Milligramm Kalzium pro Tag einzunehmen laut Spine-Health.comund noch mehr, abhängig von Faktoren wie Alter oder Schwangerschaft. Glücklicherweise ist Kalzium in vielen natürlichen Lebensmitteln enthalten, die Sie möglicherweise bereits essen, darunter:

  • Joghurt
  • Käse
  • Samen und Nüsse - insbesondere Mandeln
  • Linsen und Bohnen

Vitamin D ist ebenso wichtig, kann aber auch eine größere Herausforderung darstellen - insbesondere, wenn Sie an einem Ort leben, an dem Sonnenlicht nicht garantiert ist. Vitamin D ist in einigen gängigen Lebensmitteln enthalten, wenn auch nicht annähernd so viel wie Kalzium. Achten Sie also darauf, das Eigelb zu essen und das Glas Orangensaft zu trinken, wenn sich die Gelegenheit bietet. Vitamin D sorgt dafür, dass Knochen und Gelenke im Alter gesund und stark bleiben.

Dehnen, dehnen, dehnen

Wenn es um körperliche Aktivität geht, gibt es nichts Wichtigeres als die regelmäßige Dehnung Ihrer Gelenke. Der Vorteil ist, dass Stretching zu Hause durchgeführt werden kann - wann immer es Ihnen passt - und absolut nichts kostet. Das Web steckt voller Ideen für Strecken, die Ihren Knochen und Gelenken zugute kommen (versuchen Sie eine schnelle Google-Suche), und wir haben hier im GLX3-Blog einige Vorschläge für Sie:

Oft ist morgens Dehnen der beste Weg, um Ihre Knochen und Gelenke für den nächsten Tag zu lockern und sicherzustellen, dass sie einsatzbereit sind.

Schlagen Sie die Turnhalle

Übungen, die sich auf den gesamten Körper auswirken, gehören zu den effektivsten Methoden, um die Knochen zu stärken, da sie nicht nur die Knochen berühren, die sich täglich schnell bewegen und anwenden lassen - wie etwa die um die Gelenke und in den Füßen -, sondern auch die Knochen in den Armen und Beine, die nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen. Sie haben wahrscheinlich gehört, dass ein sitzender Lebensstil ist schlecht für Ihre allgemeine Gesundheitund der Einfluss der Stille hat einen ähnlichen Effekt auf die Knochen. Hier kommt die alte Mentalität zum Tragen, „nutze es oder verliere es“. Halten Sie Ihren gesamten Körper aktiv und fit, und Ihre Knochen werden davon profitieren. Gewichtheben ist gut für die Knochen in deinen Armen und Beinen, falls du noch einen Grund mehr brauchst, um dieser Mitgliedschaft im Fitnessstudio nachzugehen.

Abgesehen davon, dass Sie im Fitnessstudio trainieren, gibt es einige übliche Übungen, die Sie zu Hause (oder in der Nachbarschaft) durchführen können, um Ihre Knochen und Gelenke zu stärken. Laufen ist gut für die Knochenstärke, da der wiederholte Aufprall hilft, sich an konstanten Druck zu gewöhnen. Während das Laufen die Gelenke strapazieren kann, sind Schwimmen und Radfahren großartige Kompromisse, die ähnliche Vorteile bieten, ohne die Gelenke zu belasten.

Essen Sie eine Diät, die reich an frischem Gemüse ist

Sie sagen, dass Sie das sind, was Sie essen, und wenn es um Knochen und Gelenke geht, beschreibt ein Wort, was Sie sein wollen: gesund. Eine Diät, die groß ist pflanzlich trägt dazu bei, dass Sie genügend Vitamine und Mineralien erhalten, um Ihre Knochen und Gelenke sowie Ihren gesamten Körper gesund und stark zu erhalten. Frisches Gemüse geben Sie mehr natürliche Energie als raffinierte Kohlenhydrate und verarbeitete Lebensmittel, die Ihnen helfen, sich gut genug zu fühlen, um aktiv zu sein und Sport zu treiben. Sie werden diese Knochen und Gelenke niemals stärken, wenn Sie sich die ganze Zeit träge und müde fühlen, und eine Diät, die hauptsächlich aus Gemüse besteht, kann Sie bereit halten, loszulegen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Wie Sie diesen Beitrag nützlich fanden ...

Folgen Sie uns in den sozialen Medien!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lasst uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

GLX3-Forschungsteam

Felicia

Bei GLX3 werden unsere Grünlippmuscheln niemals eingefroren oder erhitzt, um alle Enzyme und Nährstoffe am Leben zu erhalten.

GLX3 kommt einem rohen Vollwertkost am nächsten! Die Lipide werden bei Raumtemperatur mit minimalem Druck extrahiert, um auf natürliche Weise alle starken natürlichen polaren langkettigen Fettsäuren in ihrem natürlichsten Zustand zu erhalten. (Dies ist wie extra natives Öl).